Sieg von Global Thrill - alle Starter im Geld 

Fünf Starter kamen heute am Sparkassen-Renntag in Saarbrücken an den Ablauf.

Seiner Favoritenrolle wurde Global Thrill unter Silke Brüggemann gerecht, der im Altersgewichtsrennen Kat. E über 1.900 Meter sicher mit einer halben Länge den Sieg einfuhr. Im gleichen Rennen belegte Lavallo unter Rebecca Danz den 3. Platz.

Im Altersgewichtsrennen Kat. F über 1.900 Meter kam Cashmere Cat unter Rebecca Danz an den Start. Gegen den Favoriten des Rennens kam Cashmere Cat auf den 2. Platz.

Im Saarländischen Steherpreis (AG4, 3.000 m) kam Daring Rudolph, ebenfalls von Rebecca Danz geritten, auf den 2. Platz.

Das Hauptrennen des Tages, ein AG III über 1.900 Meter, war richtig gut besetzt und König Hall stand vor einer nicht einfachen Aufgabe. Mit dem 5. Platz, etwas mehr als 4 Längen zum Sieger, ging das Laufen unter dem Gewicht von 61 kg in Ordnung.
(08.06.2014)