Banzai siegt in Honzrath 

Vier Pferde kamen heute in Honzrath an den Start.

Im Preis der Sparkasse Merzig-Wadern, einem Altersgewichtsrennen über 1.450 Meter kamen 3 Pferde an den Ablauf. Banzai kam als erster über die Linie und siegte unter Kevin Braye sicher vor dem Rest des Feldes. Le Maestro konnte leider keine Akzente setzen und kam als 6. ins Ziel. Auch End of War sollte hier an den Start, wurde leider beim Aufgalopp reiterlos und zum Nichtstarter erklärt.

Ronny Rockcake kam beim ersten Start für unseren Stall im Altersgewichtsrennen über 1.950 Meter auf den 2. Platz. Gegen den Sieger gab es heute nichts zu bestellen, der Ehrenplatz geht in Ordung.
(05.10.2014)