Doppel-Sieg in Mons-Ghlin 

Start-Ziel siegte Aegaeus im belgischen Mons - Ghlin im Altersgewichtsrennen über 2.300 Meter. Gut geritten von Jozef Bojko, der dem 6jährigen Wallach von der Spitze aus ein Rennen nach Maß servierte.

Den 2. Treffer brachte Oasis Knight mit nach Hause. Unter Stephen Hellyn war das eine mehr als überzeugende Vorstellung im Verkaufsrennen über 2.100 Meter.

The Art of Racing verdiente sich das letze Platzgeld im Sprintrennen über 950 Meter. Über das Laufen von Trace of Scent sind wir ein wenig überrascht, das kann so nicht stimmen und macht nach dem Rennen erstmal ratlos. Wir schauen...

(16.03.2015)