Phoenix Shadow mit 2. Platz in Oostende 

Heute kam Stall Walcheren's Phoenix Shadow im belgischen Oostende im *Gladiateur Van Oostende*, einem Handicap über 4.000 Meter an den Start. Der Mamool-Sohn zeigte unter Martin Seidl eine erstklassige Vorstellung, kämpfte im im Einlauf wie ein Löwe und kam nur eine 3/4 Länge hinter dem Favoriten des Rennens als Zweiter ins Ziel.
(24.08.2015)