Sandbahn-Renntag in Dortmund 

Zwei Starter hatten wir heute am ersten Sandbahn-Renntag in Dortmund.

Savelletri kam unter Alexander Pietsch im Ausgleich IV über 1.950 Meter nach einem Rennen aus 4. Position auf den 3. Platz. Die ersten beiden waren hier heute nicht zu bezwingen, den Rest hatte Savelletri gut im Griff.

Im Altersgewichtsrennen Kat. E über 1.800 Meter kam Polski Poseidon nach einem Rennen von der Spitze aus auf den 2. Platz. Der Sieger ging Mitte der Geraden überlegen, trotzdem ein gutes Laufen von Polski Poseidon. Auch hier saß Alexander Pietsch im Sattel.
(05.10.2015)