Kingdom ist unser erster Sieger der Saison 2016 

Unser erster Sieger der Saison 2016 ist Kingdom, der sich unter unserer Auszubildenden Katarina Nenadovic bestens aufgelegt zeigte und den Preis von Wambel (AG4 2.500 m) in völlig überlegener Manier gewann. Es war auch der erste Sieg für Katarina Nenadovic.

See You Soon lief wieder einmal völlig nichtssagend und mehr als der 7. Platz sprang im AG4 über 1.800 Meter nicht heraus.

Sacret Dragon lief im Amateurrennen kam im Amateurrennen über 1.950 Meter unter Carina Giesgen auf den 3. Platz. Das Laufen sah gar nicht so verkehrt aus, der Wallach sollte dran sein.
Video Kingdom »      
(23.01.2016)