Starker Liro in Dortmund 

Liro und Kolonel Kirkup kamen heute in Dortmund im Preis vom Magdalensberg (AG3 2.500 m) an den Start. Stall Winterhude's Liro lief hier unter Rene Piechulek ein starkes Rennen und kam auf dem 2. Platz ins Ziel. Kolonel Kirkup musste von Jozef Bojko schon früh bemüht werden und enttäuschte uns heute auf ganzer Linie, es wurde der letzte Platz.

Wegen zu niedrigen Temperaturen wurde der Renntag morgen in St. Moritz aus Sicherheitsgründen abgesagt.
(06.02.2016)