Nessaya siegt in Krefeld 

Nicht so ganz wie erhofft lief heute der Renntag an 3 Plätzen, trotzdem konnten wir einen Sieger mit Nessaya von der Bahn abholen.

Krefeld:

Gestüt Römerhof's Nessaya legte im Amateurrennen (AG4 2.200 m) ihre Maidenschaft ab und siegte unter Lena Mattes mit der halben Bahn.

Im Rennen für die 3jährigen kam Gabriele Gaul's Erica unter Eva Maria Zwingelstein gegen eine überlegene Siegerin auf den 2. Platz. Es war ein gutes Rennen von Erica, hatte sonst im Einlauf den Rest der Gegner jederzeit im Griff.

Ebenfalls für Gabriele Gaul kam Eastsite One unter Alex Pietsch im Ausgleich II über 2.050 Meter an den Start. Er hatte leider nichts mit dem Rennausgang zu tun und kam über den letzten Platz nicht hinaus.


Magdeburg:

Für Hans Horst Brandt startete Cumbriano unter Martin Seidl im Rennen für die 3jährigen über 2.050 Meter. Mit dem 6. Platz war das nicht so richtig Fisch oder Fleisch, etwas mehr hätten wir uns von Cumbriano schon gewünscht.


Karlsruhe:

Hier kam Zasada von M-B-A Racing unter Larissa Bieß an den Start. Leider zeigte die kleine Stute Probleme mit der engen Kursführung und kam im 4-Pferde-Rennen dann leider nur als 4. ins Ziel.
Video Nessaya »      
(22.05.2016)