Doppelsieg am ersten Hamburger Meetingstag 

Am ersten Renntag des Meetings gab es einen Doppeltreffer für das Quartier aus Weilerswist zu verzeichnen.

Capricornus brachte unter unter Cevin Chan für den Stall Fly Baby Fly einen sicheren Sieg im Hürdenrennen über 3.400 Meter mit nach Hause.

In den Farben von Iris Blieschies machte im AG4 über 2.000 Meter Awakahn unter Silke Brüggemann das Doppel perfekt. Nach einem Rennen von der Spitze aus zeigte der 5-jährige Wallach riesigen Kampfgeist, gab sich nie geschlagen und hatte im Ziel den Kopf in Front.
Video Capricornus »      Video Awakahn »      
(29.06.2013)