Cafe au lait mit 2. Platz im 145. Austrian Derby 

Im 145. Austrian Derby kam Cafe au lait unter Fabian Xaver Weißmeier auf den 2. Platz. Nach einem Rennen aus dem Vordertreffen verkaufte sich der Hengst des Stalles Nizza erstklassig, der Pfosten stand für den Sieger genau richtig.
(30.06.2013)