Royal Flag siegt im BBAG Auktionsrennen München 

Mit Royal Flag (Regina und Andreas Hacker) und Sarita (Rennstall Darboven) hatten wir heute 2 Starter im mit 52.000 Euro dotierten BBAG Auktionsrennen in München.

Wie schrieben wir vor einigen Wochen nach dem Debüt von Royal Flag in Dortmund: das war nicht der Flaggie, wie der sich hier in der täglichen Arbeit präsentiert, hier werden wir noch etwas anderes sehen.

Und heute gewann er dann das BBAG Auktionsrennen, immer noch ein wenig grün wirkend, aber mit großem Herz. Als längster Außenseiter (374:10) schlug er unter Rene Piechulek zu und stellte auf der Linie die beiden großen Favoriten des Rennens.

Sarita hatte unter Jozef Bojko bereits Pech aus der Startbox heraus, sie klappte ein wenig weg und so war das Rennen im Grunde schon gelaufen für die Stute. Auf dem weichen Boden schlug sie sich noch wacker und kam als 7. ins Ziel.
(01.11.2016)