Platzierungen in Mannheim 

Zum Grasbahnauftakt in Mannheim gingen für uns drei Pferde an den Start.

Shilo lief in einem Sieglosenrennen für dreijährige Pferde auf einen ordentlichen 2. Platz. Im Sattel saß Sybille Vogt.

Im darauffolgenden Rennen waren Fair Friend und seine Reiterin Luba Grigorieva leider vom Pech verfolgt. Die beiden hatten mit einem rutschenden Sattel zu kämpfen. Dennoch blieb Luba oben und schaffte es noch mit dem 5. Platz das letzte Geld zu ergattern.

Im Jagdrennen über 3200m zeigte Raven's Hill eine vielversprechende Darbietung und endete unter Sonja Daroszewski auf dem 2. Platz. Bei ihm ist mit Sicherheit Luft nach oben vorhanden.
(25.03.2018)