Ascot July Sale und CHIO Eröffnungs-Feier 2018 mit Weilerswister Beteiligung. 

Am Dienstag stand ein Tagestrip zur Ascot July Sale (HIT and Mixed) im Kalender. Mit vier „neuen“ Pferden reiste der Trainer zurück, wobei Lot No. 30 Shrubland (GB), 2013, High Chaparral a.d. Ratukidul, schon einen neuen Besitzer hat. Der Plan ist, daß der Wallach in Bad Harzburg sein Deutschland-Debut geben soll. In den nächsten Tagen werden die Pedigrees und auch Bilder der Pferde (Lot-Nr. 12, 13, 15) auf der Website zu sehen sein.

Die CHIO Eröffnungsfeier in Aachen fand mit Beteiligung von zwei Pferden aus dem Rennstall Recke sowie einem Pärchen aus einem Kölner Rennstall statt. Im Sattel saßen Sonja Daroszewski und Alexandra Liebert. Erstaunlich wie ruhig sich die Pferde im großen Stadion mit den vielen anderen Pferden präsentierten - eine Werbung für den Galopprennsport.

Schon morgen geht es Richtung Norden zum zweiwöchigen Meeting am Weißen Stein. Zum ersten Renntag in Bad Harzburg am Freitag heißt es früh aufstehen, denn um 10:55 Uhr startet das erste Rennen und unser erster Starter mit Kitten’s Music (USA). Bereits um 14:30 Uhr ist das letzte Rennen des Tages. Hier kommt mit Ravens Hill (GB) unser zweiter Starter an diesem Tag an den Ablauf.
(17.07.2018)