Shrubland (GB) siegt in Köln sicher. 

Als 173:10 trat der fünfjährige Wallach Shrubland (GB) (St. Ahrens u.a.) heute die 2.200m gegen 12 Gegner an. Zunächst hielt ihn sein Reiter M. Lopez im Hintertreffen um dann im Schlußbogen nach vorne zu ziehen. Diese Position konnte er bis ins Ziel verteidigen, siegte sicher mit einer dreiviertel Länge und zeigte ein großes Kämpferherz.

Stall Klosters-Serneus Schesaplana (GER) schnappte sich in diesem Sprint über 1.300m den vierten Platz. Die Stute hielt sich zunächst am Ende des Feldes auf und zog in der Zielgeraden, als alle anderen nach außen tendierten, auf die Mitte der Gerade.
(03.10.2018)