Galway Girl verabschiedet sich mit 14 Längen aus der Maidenklasse 

Sie war bei ihren zwei vorangegangenen Starts in Auktionsrennen unterwegs. Die Ergebnisse waren enttäuschend und entsprachen nicht den häuslichen Trainingseindrücken. In Dortmund hingegen hatte Galway Girl (GER), im Besitz von Hertha Frfr. von Hodenberg, vom Start weg die Führung übernommen. Stephen Hellyn brauchte die Stute nur in Schwung zu halten … da kam keiner mehr ran. Im Absattelring äußerte der Trainer: ‚Sie hatte immer gut gearbeitet. Ich konnte mich doch nicht so in ihr täuschen.‘

Bereits die Mutter von Galway Girl (GER), Züchter ist das Gestüt Römerhof, Giralda (IRE) hat für den Rennstall Recke gewonnen. In der Zucht hat sie fast jedes Jahr ein Fohlen geboren, 15 an der Zahl. Das beste Produkt war die Stute Good Hope mit einem GAG von 89,5kg.
(01.12.2019)