Sergeant – der Unteroffizier hält stand bis zur Linie 

Am zweiten Wochenende der Großen Woche in Baden-Baden kam der dreijährige Sergeant (FR) für den Stall Nizza an den Start. In der über 2.000 Meter führenden Prüfung für auf Gras sieglose Pferde kam der braune Hengst mit der in großer Form reitenden Sybille Vogt leicht mit 2,5 Längen zu einem schönen Sieg.

Aus Startbox eins ließ Sybille Vogt nichts anbrennen und beorderte Sergeant gleich an die Spitze, die sie bis ins Ziel nicht mehr abgaben . Der Nutan-Sohn zählte bereits vor dem Öffnen der Boxen zum erweiterten Favoritenkreis. Dieser Einschätzung wurde er vollauf gerecht.
(06.09.2020)