Viele Younsters sind eingetroffen 

Der Nachwuchs von Stall Nizza und Rashit Shaykhutinov haben ihre Boxen in Weilerswist bezogen. Am Samstag hatten sie dann alle einen Termin für ihren Steckbrief auf der Website. Sie werden ganz behutsam auf das Rennpferdeleben vorbereitet und gewöhnen sich an Zaumzeug und Sattel. In der Longierhalle ist der einer oder andere auch schon unterm Reiter.

Nach getaner Arbeit können sich die Youngster aus den Weiden entspannen, was sie immer sehr genießen.

Zahlreiche Galopper haben zwischenzeitlich den Rennstall verlassen. Dies sind Scalero und Tonfolge, die ins Freizeitlager gewechselt sind. Modulation verbringt den Winter auf den Gestütskoppeln von ihrem Besitzer, Sergeant ist nach England verkauft, Noble Princess und Lagune sind in die Zucht überstellt worden.
(09.11.2020)