Starke Vorstellung von Tinley Lodge 

Am Düsseldorfer After-Work-Renntag kam der im Besitz von Ulricke und Heiner Alck stehende Tinley Lodge im Altersgewichtsrennen über 2.100 Meter an den Start. Und auch hier bot der formbeständige Hengst unter Andrasch Starke erneut eine klasse Vorstellung und musste sich erst auf den letzten Metern mit nur einem Hals für den Sieg geschlagen geben.
Zum Video »      
(17.07.2013)